Wichtige Feste und Events

07. Januar :
Russisch- orthodoxes Weihnachtsfest

Ende Februar/Anfang März:
"Austreibung des Winters" in vielen Orten zwischen St. Petersburg und Murmansk: Folklore, Troikafahrten u.a.

letzte Märzwoche:
"Festival des Nordens" in der nördlichsten Großstadt der Welt - Murmansk: Skimarathon, Freudenfeuer, Schlittenrennen

im Frühjahr:
russisch - orthodoxes Ostern mit feierlichem Gottesdienst und viel Schlemmen als Ende der vierzigtägigen Fasten. Dieses fest fällt immer auf ein anderes Datum, 2002 war z.B. das russische Osterfest 5 Wochen später, als in christlichen Ländern.

April/Mai :
St. Petersburger Musikfrühling (intern. Festival klassischer Musik) "Eisaufbruchfest" in sibirischen Städten mit Freudenfeuern und viel Wodka

1. Sonntag im Juni und die zwei Tage davor:
Puschkin- Festival in den Dörfern von Michailowskoje (130 km südl. von Pskow)

20. - 30. Juni :
Kulturfestival "Weiße Nächte" in St. Petersburg (Hotels und Flüge fast immer frühzeitig ausgebucht)

"Tag des Fischers" -
Open Air Fest in fast allen Fischerhäfen

7. November:
Feiertag zur Großen Oktoberrevolution, der als solcher amtlich nicht mehr gefeiert wird

Mitte November:
Jazzfestival in St. Petersburg

4. Dezember
Die "Zillertaler Schürzenjäger" live in St. Petersburg!

ca. 18.12. - 05.01.:
Klassisches Weihnachten - Musikfestival in St. Petersburg

25.12. -.05.01:
Festival "Russischer Winter" in St. Petersburg und am goldenen Ring und einzelnen sibirischen Städten; Trika-Schlittenfahrten, Folklore, Wettbewerbe, fotogene Eisskulpturenparks

31.12. - 01.01.:
Landesweit wichtigster Feiertag mit Bescherung (ähnlich dem deutschen Weihnachtsfest)

Jährliche berufsspezifische Feiertage aus sozialistischer Zeit

  • Tag des Grenzsoldaten
  • Tag des Touristikers
  • Tag des Lehrers
  • Tag des Fischers
  • Tag des Seesoldaten
  • und zahllose weitere...

Fällt ein Feiertag auf einen Samstag oder Sonntag, wird nach russischem Gesetz dieser Feiertag am darauffolgenden Werktag arbeitsfrei nachgeholt. In der Woche vor dem 1. Januar wird normalerweise nicht gearbeitet.

Zusätzliche arbeitsfreie Tage
1.-3. Januar, 8. März, 1.-5. Mai, 12.-16. Juni, 8. November, 13. Dezember, 3. und 4. Januar, 7. Januar (russisches Weihnachtsfest), 8. März, weitere folgen ab 1.7., Russische Botschaften und Konsulate auf der ganzen Welt sind an diesen Tagen normalerweise nicht geöffnet.